Ignoranz, Dumm- und Feigheit…

…warum mich dieses Verhalten ärgert, ja sogar wütend macht? Ganz einfach:

  • Es ist eine der Ursachen dafür, dass die Masse still hält, nicht aufbegehrt, sich nicht wehrt und alles hinnimmt.
  • Es sorgt dafür, dass wir eingelullt werden, uns mit Hartz IV-TV gut versorgt fühlen, wissen, wieviele Payback-Punkte wir heute für Rotkohl bei Netto bekommen und wieviel das neueste PS4-Game kostet.
  • Es sorgt dafür, dass wir munter mitmachen bei dem Volks-Game „Brot und Spiele“, Fussball lieben und die Tagesschau sehen, ja sogar glauben, was dort gesagt und gezeigt wird, weil es ja im TV kam.
  • Diese Volkskrankheit ist die Ursache dafür, dass wir empfänglich sind für die Lügen aller Medien und Schmutzpressen, für die Propaganda, die uns tagtäglich anlügt und sagt, was wir denken sollen, wer gut ist und wer böse, wer links und wer rechts ist.
  • Diese Krankheiten und die sog. „Ausbildung“ sorgen dafür, dass wir heimlich, still und leise abstumpfen, nicht mehr selbst denken können oder wollen, dass wir „Denkende“ als Verschwörungstheoretiker beschimpfen ohne zu erkennen, dass es dabei nur darum geht, dass wir die Verschwörer und ihre uns eingetrichterten Lügen akzeptieren, ja sogar darüber wissen, aber zu feige sind, es uns einzugestehen und etwas dagegen zu tun.
  • Das Schlimmste daran ist, dass wir es erst merken, wenn es zu spät sein wird!!!

Einer der Gründe, warum ich die Piraten mag, ja selbst einer war und im Herzen noch immer bin ist, dass diese Menschen das genaue Gegenteil davon sind.

Oliver Mücke

Wahlplakat zur Bundestagswahl 2013

…anbei ein kleiner Gruß an die Basisdemokraten um den Oliver! 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu “Ignoranz, Dumm- und Feigheit…

  1. Hi, die Piraten haben sich doch genau so verraten, wie es die anderen auch alle getan haben … Schau dir an, was aus der Berliner Fraktion wurde… Oder in Brb/TF – 10 Leute wollten alle Themen beackern, geschafft haben sie … Was jetzt genau??

    Gefällt 1 Person

    • Hi CK, lange nicht gehört oder gelesen. Und ja, ich gebe Dir diesbezüglich Recht, voll und ganz. Nur waren weder die Vergangenheit noch die Zukunft der Piratenpartei mein Thema in diesem Artikel. Mir ging es dabei um die Menschen „Piraten“ und dass sie weiter denken, ja überhaupt denken und damit 100% mehr tun als der „Normalo“, der mit Desinteresse und Ignoranz glänzt. Aufgrund der Tatsache, dass wir uns heute am Ende und damit dem schlimmsten Teil des Kapitalismus befinden und jeder zuerst mit sich zu tun hat, teilweise zwei oder mehr Jobs haben muss, um zu überleben, sicher nicht verwunderlich. Nur liegt es an jedem Einzelnen das zu ändern.
      Was ich meinte war die Aufgeschlossenheit, der Blick für das Wesentliche und die Offenheit, ein Stück weit auch die Streitfähigkeit untereinander. Das habe ich seitdem so nicht mehr erlebt und erlebe es tagtäglich immer seltener. Darum dieser Artikel.

      Wir können uns gern auch über die Piraten, ihre Partei und dem, was davon blieb ein anderes Mal und gern auch woanders unterhalten.
      Du bist herzlich eingeladen! Und Bier hatter immer da 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s